CACIB Nürnberg 2009

An diesem Wochenende (17.- 18.01. 2009) findet in der Nürnberger Messe die 35. Internationale Rassehunde-Ausstellung statt. Dieses Jahr werden 3275 Hunde verschiedenster Rassen in 35 Ringen ausgestellt und prämiert. Neben vielen Verkaufsständen, Agility, Breitensport usw. gibt es die Aktion „Der schönste Mischlingshund“, an der sich alle Besucher (mit Hund) beteiligen können.

CACIB Nürnberg

Geöffnet ist an beiden Tagen von 09.00-16.00 Uhr. Besucherhunde brauchen einen gültigen Impfpass (mit eingetragenem und gültigem Impfschutz)! Eintrittskosten: Tageskarte – 9€, Familienkarte – 14€, erm. Eintritt – 6€.

[Quelle: vdh-franken.de]

14 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. @ Rudi: Da ich heute großzügig bin, berechne ich dir keine Werbegebühren für deinen Link und lösch ihn einfach! Wenn du auf meiner Seite Werbung haben willst, mailst du mich bitte an und wir handeln einen Preis aus.
    Für mich sind übrigens alle Hunde (egal ob Mix oder Rasse) aufregend und individuell!

    @ Emils Frauchen: Wilde Vermehrungszuchtschau :ponder_tb:

  2. Die CACIB eine Show für Mischlinge?
    Öh, was hätte denn eine Mischlings CACIB für einen tieferen Sinn? Mischlingschampionszucht? 🙂

  3. Schön, dass es sowas auch mal für Mischlinge gibt, sonst sind ja nur Rassehunde gefragt und wehe, es weicht etwas von der Norm ab. Dabei sind Mischlinge viel aufregender und individueller. Und man kann das Ganze dann auch noch gleich mit einem kleinen Urlaub mit dem Hund verbinden. Find ich gut.

  4. @ Marina: Dann viel Spaß und Glück!

    @ Andrea, Hope und Day: Nööö, ich hab an so etwas gar nicht gedacht :dunce_tb:

  5. Das macht mir ja Hoffnung. Wir sind am Sonntag dort, weil Alec ausgestellt wird. Zum Glück nicht ganz allein, außer einem Mädel ist der ganze Wurf da! :thumbup_tb:
    Bisher waren wir nur auf der CACIB in München, und die ist auch seeeehr voll, und wenn man einen Terrier ausstellt ist man auf der „Kleinhunde-die-den-ganzen-Tag-kläffen-Zwischenetage“. Vom Gefühl her wars wie im Heizungskeller. :sad_wp:
    Die „großen“ Hunde in der oberen Etage hatten wenigsten Tageslicht.

  6. @ Emil: Voll ist es in Stuttgart oder Dortmund, aber Nürnberg war in den letzten Jahren eher leer. Oder mir kommt es nur so vor, weil Ash damit keine Probleme hat (sie erträgt es).

  7. Oh ja, ich kann mich an Nürnberg erinnern. Total eng und rappelvoll war es. Als Besucher würde ich meinen Hund da lieber zuhause lassen. Emil war froh, dass er einen Quadratmeter am Ring für sich alleine hatte.

  8. Ok, das klingt besser als ich es in Erinnerung habe (ist aber glaub ich 20 Jahre her.. ^^)

  9. @ Crosa: Naja, da schaut sie etwas dümmlich *g*. Auf der CACIB sind unmengen von Hunden in den Ringen, Boxen, „frei“ an der Leine. Es ist relativ dunkel, aber es hat locker fürs 17-85 gereicht, also wirst du keine Probleme haben. Die Aussteller/Besucher lassen gerne ihre Hunde fotografieren und man sieht viel Kurioses. Ich bin aber nicht schuld wenn es nix war 😉

  10. Das Ash-Bild ist ein Traum. Wie ist das auf der Ausstellung ? Lässt sich da gut fotografieren ? Oder sind die Hunde fast nur in Käfigen ? Lust hätte ich schon, aber nur wenn ich auch fotografieren kann….

  11. cool… da seit ihr ja bestimmt dabei :blush_tb:
    und wenn ja… du schuldest mir noch die schafbilder… aber nett wie ich bin: das kannste alles wieder gut machen…. mit tausenden von pudelfotos… von hunderten pudels… in allen farben, größen und formen (frisiert)… :wub_tb:

    lieben gruß, die fenni… grad ohne mephisto :glurps_tb: