Projekt 52/10: Massenhaft

Projekt 52 -Woche 10 – Massenhaft. Meine Idee: Massenhaft Platz

Projekt 52/10: Massenhaft (Platz
Mehr geben 24mm nicht her. Brauch ich jetzt noch unbedingt ein Ultra Weitwinkel Objektiv? Vielleicht ein Sigma 12-24? Aber soviel Platz ist hier dann doch nicht.

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Krasse Sache! Ich schließe mich mal den Tenor an und lobe das Bild in hohen Tönen. Das könnte man auch prima als Filmkulisse hernehmen. Sauber gemacht!

  2. Hi Hupfi; lang nicht mehr voneinander gehört. Bist ja ziemplich beschäftigt mit deinen Mädels, etc.
    Das Foto ist ja super. Ich bin seit langem am Überlegen was ich wohl im Schlafzimmer für Bilder hängen könnte. Hab sie endlich gefunden. ;-))
    Liebe Grüsse und meld Dich doch mal bei uns. Oder komm einfach mal vorbei. Bin immernoch die Gleiche…..Alicia

  3. @ Petra: Danke! Diese Stimmung hielt auch nur zwei Minuten und ich war froh, dass ich beim Spaziergang eine Kamera dabei hatte.

    @ BexX: So hab ich mir das auch gedacht – Die Weite (der fränkischen) Prärie als Abspann. Bin froh, dass es jemand erkannt hat :happy_tb:

    @ Hombertho: Danke! Zwei Minuten blauer Himmel (innerhalb von vier Tagen) war für mich eher „Massenhaft Sonne“ :rolleyes_tb:

  4. Sehr schön eingefangen. Tolle Stimmung. Man könnte es auch Massenhaft Wolken nennen 😉
    Viele Grüße
    Thomas

  5. Das ist eine superschöne Szenerie… wie für den Abspann oder den Anfang eines guten Filmes… Gefällt mir richtig gut! 😀

  6. @ Anne-Kathrin: Für Hunde fotografieren taugt ein 10-20 oder 12-24 nicht unbedingt. Entweder man hat immer die eignen Füße mit drauf oder man muss so nah an den Hund ran, dass dieser sicher wegschaut. Landschaften und Gebäude sind genial mit einem UWW, aber wann fotografier ich Landschaften, geschweige denn Gebäude?

    @ Crosa: Das 12-24 würde bei mir ganz sicher nie passen oder eben nur zweimal im Jahr. Wieviel Fotos hab ich mit dem 10-20 an meiner 30D gemacht? 20, 30 Stück?! Und die 12mm an der 5D sind wirklich brutal (siehe Flickr Suche). Zum Testen und Spielen wäre das 12-24 witzig, aber kaufen? Nein!

    @ k9leader: Vielen Dank! Hat sich die „Arbeit“ doch etwas gelohnt.

  7. hm. ich hatte das 17-40. am KB schon heft weitwinkelig. im teneriffa-urlaub ein traum. anschliessend nie mehr benutzt, daher gegen 24-70 getauscht. das sigma ist sicher sehr, sehr heftig, passt aber seltener als man denkt.

  8. Das ist nicht nur massenhaft Platz, sondern auch ein schönes Fleckchen.
    Ich überleg da übrigens schon ewig.
    Mit Hund kommt man an so tollen Orten vorbei, für die sich 10mm oder ähnliches wunderbar eignen würden.
    Dann hat man aber noch den Hund – der soll auch mit drauf. Schon sind die Super Weitwinkel irgendwie unflexibel oder man macht die ganze Zeit die Gratwanderung, unterwegs das Objektiv zu wechseln.
    Das 12-24 sieht allerdings wirklich interessant aus… 😉