the Brain

Das kommt davon wenn man nicht auf Herrchens Weg achtet! Lia war so am Schnüffeln, dass sie nicht bemerkte wie sich unser Weg langsam durch einen Zaun trennte. Als sie es registrierte, schaute sie einmal links einmal rechts und lief die selbe Strecke (100m!) bis zur offenen Stelle im Zaun zurück. Ash wäre auf der anderen Seite des Zaun geblieben und hätte mich nur verzweifelt angesehen. Naja, jetzt bleibt die Frage was ist schlauer? Sich abholen lassen oder selber denken?

Ost-West Trennung?

grübel*

Schon da! Bin ja nicht doof!

Lia ist eigentlich mein „Blondie“, aber in manchen Situationen zeigt sich doch der Border in ihr.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. oh ups, ist das aber peinlich, im Ernst? Und wenn dem so ist, dann siehst du daran, lieber Hoshi, dass wir überhaupt keine Machoallüren haben 😉
    herzlichst Paris und Bel Ami

  2. Also wir meinen „sich abholen lassen“ ist schlauer, weil es gehört einiges an Intelligenz und sozialer Kompetenz dazu, so richtig delegieren zu können und nicht seine eigenen Kräfte zu verschleißen 😉 und Ash schaut ja auch nur verzweifelt, ist es aber nicht, sondern eben nur sehr schlau!
    herzlichst Paris und Bel Ami, die das nicht nur sagen, weil Ash auch ein Rüde ist und damit dann eine ganz andere Diskussion vom Zaun brechen würden 😉