Fressen? – laaaangweilig!

Mit dem Fressen ist das so eine Sache. Fressen scheint ziemlich öde zu sein und deswegen hat Lia auch keinen rechten Antrieb. Sie kommt auf die verschiedensten Möglichkeiten sich davor zu drücken (hier nur ein kurzer Überblick). Man könnte es auch die tausend Gesichter des Dr. Mabuse der kleinen Lia nennen:

Fressen? - laaaangweilig!

1. Ekel- Gesicht:
Das Ekel - Gesicht

2. Unschuldsmiene
Unschuldsmiene

3. Versteh‘ dich nicht:
Versteh' dich nicht

4. Der leere Blick
Der leere Blick

– zwischendurch doch etwas fressen
es geht doch

5. Ich bin so klein:
Ich bin so klein

6. Alles scheiße:
Alles scheiße

7. Ich muss mich erst strecken:
Ich muss mich erst strecken

Okay, wenn es nicht anders geht dann fress‘ ich eben:
dann fress' ich's eben

beobachten lass ich mich aber nicht:
beobachten lass ich mich aber nicht

PS: Hat jemand einen Fressnapf für uns der nicht nach vier Wochen das Rosten anfängt?
PPS: Egal ob Fleisch oder normales Hundefutter – es ist langweilig.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hmmm, ihr habt Probleme 🙂
    Frauchens Edelstahlnäpfe rosten auch nach 10 Jahren noch nicht und ich esse immer alles auf, was in meinem Napf ist! Hab noch nie was drin gelassen, egal was es ist 🙂
    Da können wir euch leider gar nicht helfen.

    Wüffchen
    Hoshi

  2. Bei mir war es definitiv die Metallschüssel aus der ich nicht gerne fressen wollte. Jetzt bekomme ich mein Essen in einer Ikea Salatschüssel aus Porzellan und schon schmeckt es viel besser. Porzellan rostet auch nicht. :mrgreen_wp:

  3. Oh, die Gesichter kenn ich alle! :rolleyes_tb:
    Ob rohes Fleisch oder Trockenfutter, ob Metall oder Plastiknapf Nell findet alles ausgesprochen doof! Nell sagt, sie würde Pedigree lieben, aber da macht das dumme Frauchen dann doch nicht mit 😀
    Was auch ganz beliebt ist: Hund aus der Hand füttern, Hund täuscht an, dass er frisst, schaut man kurz weg, spuckt klein Nell alles wieder aus…

    Wenn du die Lösung für Mäkeleien gefunden hast, musst du es auch unbedingt hier Posten 😀

    LG
    Isabelle mit magersüchtiger Nell 😉

  4. Wie, sieht älter aus? Natürlich! Sie sieht heute genau einen Tag älter als gestern *g*. Ich probiers mal mit Tellerchen und silbernen Löffel.

  5. Nichtrostende Hundenäpfe gibts bei IKEA. Aber Fressen aus Hundenäpfen finden manche kleinen Leute nicht nur langweilig sondern geradeheraus doof. Ja, es soll Hunde geben, die für Mäkler gehalten wurden, nur weil sie Blechnäpfe doof finden. Könnt Ihr Euch vorstellen wie lange man braucht um das rauszufinden? Wieviel Futter man wegtut? Das von flachen Tellern doch geschmeckt hätte? Naja, wie auch immer. Lia sieht älter aus, finde ich.