Sauwetter

Na heute will wirklich kein Hund vor die Tür, also Ash zumindest nicht. Zum Glück wohnen wir ca. 50m überm Tal, den dort unten ist „Land unter“. Kein Wunder bei dem Wetter:

zum Glück gibt es Fensterscheiben

langsam ist kein Wasser mehr im Himmel

Na klar, jetzt auf unschuldig machen!

Ein kurzer Lichtblick

Besserung scheint nicht so schnell in Aussicht.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Geile Fotos! Vergiss bloß die Kamera nächsten Samstag net und keine Fotos von Sabine jenseits der 1-Promille-Grenze.
    Bei dem Hundswetter will echt keiner raus. Selbst Mia und Paula reichts nach ner Zeit. Was will man auch draußen wenns im Garten noch paar Stellen zum umgraben gibt.