Projekt 52/7: All you need is love

Ach, der Herbert ist schon ein romantischer Typ. Zum Valentinstag zaubert er seiner Herzensdame eine „All you need is love!“ Überraschung.

Projekt 52/7: All you need is love

Anm. d. Red.: Da der Herbert ein findiger Typ ist, hat er etwas mit seinem Zauberkunststückchen gemogelt. Nein, kein Photoshop! Er meinte, ich solle doch ein bisschen basteln und mit einem kleinen Trick ein schönes Herzchen Bokeh erstellen.
Der Trick: Aus Pappe ein kleines Herz ausschneiden und die Pappe vor der Linse fixieren. Klappt auch mit Sternen, Totenköpfen, Hundepfoten, …
DIY – Create your own Bokeh.

9 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Woche 7: All you need is love « Projekt 52

  2. @Marlene: Danke! Man sollte sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen lassen 😉

    @Consuela: Vielen Dank!

    @Gilly: Herbert war damit zufrieden. Er ist recht leicht zufrieden zu stellen 😉

  3. Tolles Foto 🙂 das Herbert so pfiffig ist, hätte ich ihm gar nicht zugetraut 🙂
    Toller Effekt *daumhoch* und so einfach … wenn man weiß wie *hihi*

    LG
    Marlene

  4. Vielen Dank! Der Effekt ist schnell und einfach zu machen. Mit Photoshop hätte ich wahrscheinlich Stunden gebraucht.

  5. das klingt toll, das muss ich mal verscuhen. das bild ist dir aber super gelungen. gefällt mir (=

  6. Das ist ja ein cooler Effekt. Tolle Idee und auch die Umsetzung ist wie immer Spitze! 🙂