Flexi Leinen finde ich gut …

… und jetzt weiß ich auch warum:

Flexi Leinen finde ich gut ...

[via: thechive.com]

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Oh ja, Stachelhalsband und Flexi habe ich kürzlich auch gesehen. Schrecklich.
    Das Bild finde ich aber trotzdem zum Schreien. Man stellt sich förmlich vor, wie die Flexi zurückschnalzt und den Hund aus dem Wasser der Besitzerin um die Ohren fliegt….

  2. Wenn ich nur eine solche Leine sehe, steigt bei mir der Blutdruck. Besonders BesitzerInnen von ganz kleinen Pelzigen haben sehr oft diese Leinen, die Kleinen starten los, die Leine rollt sich aus und um die langen Beine meiner Pelzigen, die sich drin verfangen. Situationen, die extrem gefährlich sind und die ich/wir öfter schon erlebt habe/n. Oder aber meine laufen und rennen dabei genau in diese Flexileine, weil der Abstand zwischen Hund und Besitzer zu groß ist oder vielleicht auch, weil sie die Leine nicht genau erkennen können, weil sie so dünn ist. Wenn immer ich jemanden mit einer Flexileine sehe und eine Kontaktmöglichkeit besteht, mache ich jedenfalls einen riesen Bogen.
    Liebe Grüße Johannes

  3. … Ich enthalte mich eines Kommentars, aber es bestätigt, warum ich Flexileinen nur in den seltensten Fällen wirklich empfehlen kann 😀