Mein neues Objektiv für WM Quali in Dortmund?

Ob ich mit diesem Objektiv überhaupt in die Westfalenhalle zum WM Quali Finale darf? Oder gibt es bei dieser Größe von Objektiv schon Terroralarm? Damit kann ich dann die vierte Wimper des oberen Augenlids des rechten Auges im Vorbeiflug vom Parcours Rand fotografieren.

Sigma APO 200-500mm F2.8 EX DG

Sigma APO 200-500mm F2.8 EX DG

Sigma APO 200-500mm F2.8 EX DG
Weitere Fotos bei: juzaphoto.com

Kostet ja nur schlappe 27.999,- € (UVP) und wiegt locker flockige 15,7 Kg.
[via: hombertho.de] Foto (Mitte): Sigma-Foto

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ist schon ein beeindruckendes „Stück“ Optik! Und grade recht als Immerdrauf – für Muckibudensüchtlinge… 😉

  2. Ja, da hast du allerdings auch recht. Ich werde wohl niemals in die Verlegenheit kommen soviel Geld „übrig“ zu haben….

  3. @ Andrea: Dfinis Wimpernaufschlag zu treffen dürfte schwer werden, da ich das Objektiv wahrscheinlich nur 2 Sekunden zitterfrei halten kann und da seid ihr ja schon fast wieder im Ziel. :happy_tb:

    @ Crosa: Ich würde mir dafür lieber ein neues Auto nehmen :rolleyes_tb:

  4. Ich fand das schon krass, in diversen Fotoheften. Aber ganz ehrlich, ich würde da lieber ein 400 2.8 nehmen und einen 1,4er und 2.0er Konverter. Macht aber bestimmt gute Oberarme das Ding *lach*

  5. Na da bin ich ja auf Dfinis Wimpernaufschlag gespannt… meinen siehst du ja nicht, weil ich ja mit SB laufe :mrgreen_wp: