Rock im Park Tickets und Google

Es ist schon erstaunlich wie schnell man mit |Worpress|, den „richtigen“ Einstellungen und einem entsprechenden Titel des Beitrags bei Google ganz oben gefunden wird. Durch Zufall haben wir entdeckt, dass unseren Blog von Google mit der Suche nach „rock im park tickets“, gefunden wird. Das ist noch nichts besonderes. Was wir als besonders empfinden ist, dass nach nur drei Tagen unsere Suchanfrage nach Freikarten für Rock im Park bei Google an dritter Stelle steht. Mit gezählten Unterseiten, findet sich unser Artikel an fünfter Stelle. Nicht schlecht wie wir finden. Und noch besser: Wir stehen vor fast allen großen Ticketagenturen *ggg*.

Deswegen nochmal der Aufruf:

Wir hätten gerne |Rock im Park| Freikarten!

Also keine falsche Scham, wir bedanken uns auch ganz artig für die Karte(n). Email an mich reicht.


PS.: Für zwei Freikarten stellen wir auch einen großen Link (z.B. von Ticketagenturen oder wer will) in die entsprechenden Beiträge bzw. unter alle Beiträge (Breite 400px, Höhe egal). Dauer: bis Rock im Park oder nach Absprache.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Okay, ich lade dich ein. Oh, hab ich ganz vergessen, du bist ja schon in Kandel. Schade, schade :doh_tb:

  2. @ Hupfi
    Ich war immer der ärmere Part von uns beiden (oder???)
    Aber ne Einladung wäre okay :-p

  3. Update zu obigen Artikel:
    Danke für die beiden netten Mails die ich erhalten habe. Ja, es gab Angebote! ABER: Zwei Jahre ein Banner mit 400×800 auf jeder Seite ist etwas zuviel des Guten. Einen Versuch war es wert 😉

    @Mimi: Musst doch DU mir die Karten kaufen :mrgreen_wp:

  4. Vielleicht gibt es noch nette Leute, die mir eine/zwei schenken wollen. Ich glaube doch an das Gute im Menschen. Oder war das ein Angebot dass du mir welche kaufst? :tongue1_tb:

  5. Warum zum Teufel kaufst du dir keine Tickets *nixversteh* – gibts da keine mehr?????

    Lg Mimi