letztes Turnier 2007

zur Agility GoogleMap von AshAn diesem Wochenende werden wir unser letztes Turnier für 2007 bestreiten. Das Agility Turnier um den |Himmelberg Pokal| der |SV OG Hermeskeil| gehört wie einige andere Agility Turniere zum Standardprogramm unseres Turnierjahres. Der |Himmelberg Pokal| wird in der Tennishalle und einem Bierzelt (!) im |Ferienpark Himmelberg| ausgetragen. Warum bis in den |Hunsrück| fahren um an einem Agility Turnier teilzunehmen? Ganz einfach, weil der halbe |Verein| mitfährt und man ganz gemütlich in Ferienhäusern feieren kann die unweit der Halle bzw. dem Bierzelt liegen. Zudem ist eine beheizte Tennishalle angenehmer als eine kalte, zugige Reithalle. Das Bierzelt hingegen erregt wegen dem hubbeligen Boden und dem teilweise schlechten Licht immer wieder die Gemüter der Teilnehmer. Es kann halt nicht alles perfekt sein.
Richten wird das SV „Dreigestirn“ Prinz, Bauer, Jungfrau Hr. Engel, Hr. Voltz und Fr. Kurz. Highlight ist das „Stechen“ am Sonntag der besten Teams beider Tage. Nein, es werden keine Messer verteilt! Die die besten Teams jeder Größen- und Leistungsklasse beider Tage, treten Leistungsklassenunabhängig gegeneinander an. Vor Jahren hatten wir es auch mal geschafft, scheiterten dann aber beim entscheidenden Lauf (das Video muss ich auch mal auskramen). Mirka und Kate kamen 2006 ins „Stechen“, scheiterten aber auch im Vorlauf. Zu gewinnen gibt es Pokale in den Kategorien: Alle Klassen (auch Sen.) (Addition der A- Läufe), Bestes Spiel(Addition der Jumping-Open – Läufe), Bester Deutscher Schäferhund (Addition aller Läufe SA + SO), Anerkennung jüngster Hundeführer, Anerkennung ältester Hundeführer, Einzel – Mannschaftspreis und Mannschaftspreis der Nationen. Bei so vielen Pokalen freu ich mich auch schon wieder auf die alljährlich Verwirrung bei der Preisvergabe.
Eine Anfahrtsskizze gibt es auf der Seite vom |SV OG Hermeskeil| oder auf den Seiten des |Ferienpark Himmelberg|.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. … das war 2005 mein Schatz… weil im Moment schreiben wir das Jahr 2006… und wir sind nicht auf dem Himmelberg-Pokal, sondern daheim…

    Das waren noch Zeiten… 😉

    Ein Grüßle von *Mimi*, *Kätchen*, *Mäxchen* und *Butzi*